Niederspannungsnetz vermaschen

Mehr
1 Jahr 7 Monate her #1861 von Stromer
Üblicherweise werden Niederspannungsnetze ja im offenen Ring betrieben. Gibt es jemanden der Erfahrung hat mit komplett vermaschten Niederspannungsnetzen?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Jahr 6 Monate her - 1 Jahr 6 Monate her #1863 von Oberwelle
Moin..

Zitat aus Wikipedia:

Als vermaschte Netze bezeichnet man historisch gewachsene Netze, die sich weder als Strahlennetz noch als Ringnetz einordnen lassen und auch noch kein Maschennetz bilden



bei uns wird das Niederspannungsnetz somit teilweise vermascht und Teile als Maschennetz betrieben..

Vielleicht kann ich Helfen..


Gruß OW
Letzte Änderung: 1 Jahr 6 Monate her von Oberwelle.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Jahr 6 Monate her #1864 von Stromer
Ich habe mich vermutlich zu wenig genau ausgedrückt. Die verschiedenen Netzformen sind mir schon bekannt. Mir geht es darum, ob es jemanden gibt der die vermaschten Netze 0.4kV im geschlossenen Ring betreibt. Z. B. zwei geografisch auseinander liegenden Trafostationen übers 0.4kV vermascht betreiben? Oder z. B. ab einer Trafostation sämtliche VK's miteinander vermascht sind, alle Ringe EIN?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Jahr 6 Monate her - 1 Jahr 6 Monate her #1865 von Oberwelle
Letzte Änderung: 1 Jahr 6 Monate her von Oberwelle.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Jahr 6 Monate her #1866 von Halbleiter

Stromer schrieb: Ich habe mich vermutlich zu wenig genau ausgedrückt. Die verschiedenen Netzformen sind mir schon bekannt. Mir geht es darum, ob es jemanden gibt der die vermaschten Netze 0.4kV im geschlossenen Ring betreibt. Z. B. zwei geografisch auseinander liegenden Trafostationen übers 0.4kV vermascht betreiben? Oder z. B. ab einer Trafostation sämtliche VK's miteinander vermascht sind, alle Ringe EIN?


:blink: :S
Ich kann mir das nicht vorstellen... bei einem Störungsfall hättest du ja das komplette chaos im Netz...
habt ihr keine Trennstelle zwischen verschiedenen Trafokreisen?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Jahr 6 Monate her - 1 Jahr 6 Monate her #1867 von Oberwelle
:blink: :S

Stromer schrieb: Ich kann mir das nicht vorstellen... bei einem Störungsfall hättest du ja das komplette chaos im Netz...
habt ihr keine Trennstelle zwischen verschiedenen Trafokreisen?



Eine eingeschaltete "Trennstelle" muß ja kein Trennmesser sein, und dann gibt es da noch Richtungsrelais ;)


Gruß OW
Letzte Änderung: 1 Jahr 6 Monate her von Oberwelle.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.120 Sekunden
Powered by Kunena Forum