Traditionsgemäss hatten wir mit unserem Verein jeweils die Bar auf dem Messegelände der EXPO Energietechnik geführt. Dieses Jahr haben wir uns zusammen mit dem Veranstalter jedoch etwas anderes überlegt.

Unser Ziel ist unter anderem den Beruf des Netzelektrikers bekannter zu machen. Wir möchten zum Beispiel mit Auftritten an Berufsmessen den Kontakt zu Schülern die vor der Berufswahl stehen herstellen. An der diesjährigen EXPO Energietechnik wurde auf dem Messegelände - leider etwas abseits - eine Berufsshow veranstaltet. Ziel war die Elektroberufe und darunter auch den Netzelektriker bekannter zu machen. Wir haben uns ziemlich ins Zeug gelegt und das Ergebnis konnte sich wirklich sehen lassen. Leider waren nicht alle Schulklassen vor Ort die uns vorgängig angekündigt wurden. Dies muss vom Organisator in Zukunft deutlich besser organisiert werden, der ganze Aufwand muss sich doch auch "lohnen". 

Ein paar Impressionen:

EXPO 2019 1 klein

EXPO 2019 2 klein

EXPO 2019 3 klein

EXPO 2019 4 klein

EXPO 2019 5 klein

 

Für die Berufsshow unterstützten uns folgende Firmen:


Mitch AG; stellte einen Bobinenanhänger mit Aufrollvorrichtung zur Verfügung
Jost AG; stellte eine Zugmaschine zur Verfügung
Kablan AG; lieferte eine Bobine inkl. Kabel
Bodmer Netzbau; stellte einen LKW (7.5t) inkl. Kran zur Verfügung
PANI Netzbau AG; stellte einen Routenwagen zur Verfügung
Berufsschule Chur: stellte einen Bandgenerator und Teslaspule zur Verfügung
Ris Netzbau AG: stellte an beiden Tagen einen Lernenden zur Verfügung
Liechtensteinische Kraftwerke: stellte an beiden Tagen einen Lernenden zur Verügung
EW Höfe: stellte an einem Tag ein Mitarbeiter und Lernenden zur Verfügung.
Gemeindewerke Pfäffikon ZH: stellte ein Mitarbeiter zur Verfügung
PANI Netzbau AG: stellte an beiden Tagen ein Mitarbeiter zur Verfügung
Via Lumina efortis: Patrick Frutig
energypur gmbh: Pascal Traber

Kommentare  

#1 Hügliklemme 2019-08-01 07:11
Sehr cool was ihr da immer auf die Beine stellt!

Sie müssen sich zuerst einloggen oder registrieren um Kommentare zu schreiben. Rechts finden sie das Login-Formular.